Die Meckerecke auf www.keindsl.de 
Besucher: 217195
davon heute: 14
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94

Meckerecke über Herrn Winter und seine faule Armeisen

Willkommen in der Meckerecke über die "Deppen der Nation"!
Wer hat sich nicht auch schon die Frage gestellt wann er endlich DSL bekommt und muste feststellen das er bis zur seine Rente warten muss. Ich gehöre auch zu diesen Personen und Frage mich ob Herrn Winter und sein Volk es irgend wann schaffen allen Menschen in diesem Lande DSL bereitstellen zu können.

Alle hier genannten Namen, Personen oder Firmen sind frei erfunden!
Ich distanziere mich desweiteren von allen Links dieser Seite und werde nicht zurück scheuen illegale Links zu löschen und falls nötig die Ipnummer des Posters zu veröffentlichen.

Der Webmaster

Host Europe - World Class Internet Hosting
Die Meckerecke auf www.keindsl.de
gb
Gästebuch
  add
Eintragen
  admin
Admin
Login
Login
User:
Passwort:
Login speichern:
[- Registrieren -] [- Passwort Vergessen?-]


User-Online
User Online: keine Benutzer online

Seite: 1 << 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 >> 40
Einträge suchen
Autor suchen : - nur VIP -
Die Meckerecke auf www.keindsl.de - Einträge
Autor Eintrag
rom
01.07.2004, 22:17


1 Kommentar(e)
icon #:437
habe bei der telekom angerufen die sagten mir doch es ist kein ausbau geplant aber ich habe die arbeiter gefragt die sagten mir sie legen kupfer für dsl weil die vermittlungsstelle bei uns mitten im dorf ist.ich bin 1000m entfernt davon. glück muß man haben.
rom
01.07.2004, 21:58


4 Kommentar(e)
icon glück muß ma haben #:436
ich wohne auf einem dorf wo nie dsl geben würde,aber weil die telekom bei uns eine vermittlungsstelle gebaut hat(vor 5 Jahren), bekommen wir dsl .
ich habe auch noch glasfaser im haus aber vor zwei tagen haben sie bei uns angefangen auszubauen .GLÜCK:
Hackerfun_Telekom
01.07.2004, 21:30


2 Kommentar(e)
icon #:435
Langsam glaube ich das nicht die Telekom Schuld ist das wir keine ISDN flatrate bekommen sondern es ist DIE REGULIERUNGSBEHÖRDE die haben die Schmalbandflatrate abgeschaft DIE SCHWEINE ERSCHIESS ICH
Der mit dem Glasfaserkabel !
01.07.2004, 20:18


7 Kommentar(e)
icon Ich brauch bald nen Herzschrittmacher ! #:434
Komme gerade nach hause, wer steht 30 Meter vor meinem Haus, am Schaltkästchen vom Rosaroten ?
Ein Auto mit einem Mitarbeiter (Mechaniker)von unserem allerliebsten Freund. Grosse Freude(denke ich), jetzt gibt`s bei mir DSL !!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich hin zu ihm und freudig nachgefragt. Antwort :
Nix da, der Betrieb 30 m neben mir bekommt irgendeine Zuschaltung. Die haben ja schon. Und bei mir ?s

Staunemann und Söhne : Nicht möglich !
Wenn ich keine Plattfüsse hätte, würde ich bei denen (rosarot)mal als " Rambo " im Kleinformat vorbeischauen.s
Hackerfun_Telekom
01.07.2004, 18:56


4 Kommentar(e)
icon #:433
ICH HASSE DIE TELEKOM UND ALLE DIE BEI DEM TUNTENROSAVEREIN MITMACHEN ICH HASSE DIE ROSASCHWUCHTELLNNNNNNNNNNNNNN.

So musste mal wieder seins s
Hackerfun_Telekom
28.06.2004, 17:02
Homepage

9 Kommentar(e)
icon Verbraucherschutzzentrale #:432
Man das ist doch alles scheisse, ich hab denen geschrieben, wegen der ungerechtigkeit wegen den Hohen internetkosten bei ISDN (schmalbandanschlüssen) blablabla etc.....

Und was haben die mir geschrieben NATÜRLICH das gleiche wie bei dir @dllfreak2001 man das ist doch alles scheisse, wenn kein DSL verfügbar dan kannst dich genau so auf den Mond hocken da hast du die gleichen Verhältnisse.

> Sehr geehrter Herr Hackerfun_Telekom,
> wir danken für Ihre Anfrage und das der Verbraucherzentrale Niedersachsen
> entgegengebrachte Vertrauen.
>
> Aufgrund der Kürzung der öffentlichen Zuschüsse seitens der Landesregierung
> (siehe beiliegendes Verbraucherinfo) werden derzeit Abmahnungen und Klagen
> im Bereich des unlauteren Wettbewerbs und der irreführenden Werbung sowie
> unwirksamen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von uns leider nicht mehr
> durchgeführt.
>
> Wir haben Ihre Beschwerde aber an unseren Bundesverband in Berlin
> Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv) weitergeleitet.
> Der vzbv führt solche Abmahnungen und Klagen in ausgewählten Fällen noch
> durch, entscheidet aber anhand der Bedeutung des Falles für die
> Allgemeinheit, der aktuellen Rechtslage sowie der Qualität bzw. der Anzahl
> vorliegender Fälle, ob ein Verfahren durchgeführt wird.
> Das Ergebnis eines evt. Verfahrens kann Ihnen aufgrund der knappen
> personellen Ausstattung des vzbv nicht persönlich mitgeteilt werden, sondern
> wird ausschließlich über die Medien verbreitet.
>
> Wir danken für Ihr Verständnis.
>
>
> Mit freundlichen Grüßen
> Verbraucherzentrale Niedersachsen
> Herrenstr. 14
> 30159 Hannover
>
>

Aber das beste ist ja, wegen personalmagel kann das Ergebins was man erreicht hat nicht geschickt werden loooooooooool da sind man mal wieder, du kannst genauso ihr dummen Arschlöcher ihr gehört Abgeschafft schreiben und trotzdem kommt die selbe Mail man ICH WILL DOCH BLOSS BISSCHEN SCHNELLER INS INTERNET IST DAS SO SCHWER s .

Wenn das so weitergeht dann mach ich wirklich mal einen Anschlag auf einen T-Punkt, weil geht ja schlecht erpresser Brief "gebt mir an diesen Anschluss T-DSL sonst seit ihr tot", da kann man sich gleich in Knast hockens .s
dllfreak2001
27.06.2004, 13:35


3 Kommentar(e)
icon Wer wohnt hier alles in Salzgitter? #:431
Also ich wohne schon mal am Fredenberg, ein ruhiges Fleckchen ohne DSL.
Hackerfun_Telekom
27.06.2004, 08:45
Homepage

1 Kommentar(e)
icon #:430
Man manchmal denk ich ich wohn in einem Entwicklungslands , ich wil doch bloss schneller ins Internet, oder wenigstens ne flat. s
Hackerfun_Telekom
25.06.2004, 16:09
Homepage

1 Kommentar(e)
icon #:429
mmmh, ich hab gelesen das (nemen wir mal an eine Stadartleitung) das SDSL doppelt so weit geht wie ADSL(T-DSL) stimmt das?
Hackerfun_Telekom
24.06.2004, 16:11
Homepage

5 Kommentar(e)
icon #:428
lol ich versteh bei der Teleblödheit garnichtsmehr es gibt ja http://www.t-com.de aber es gibt auch http://www.telekom.de das bringt doch garnix LOLs
art`
23.06.2004, 14:04


10 Kommentar(e)
icon JUHU #:427
Hi Leute! Nun bin ich wieder mal hier s
habe endlich ENDLICH den Kampf mit der Telekom beendet und gewonnen!!!!!! in meinen kleinen Kaff wird es in 2-3 wochen dsl 1000 geben juhu!
auch wenn sich manche ärgern, ich empfehle euch geht zum Postminister macht den klar das die Telekom euch abzockt. So Geil

Natürlich werde ich euch nicht vergessen
Hackerfun_Telekom
22.06.2004, 20:55
Homepage

10 Kommentar(e)
icon #:426
s s s s s s s s s s s s s s s s s s s s s s s s s s :s s s s s :s s s s s s s -Os -Os

http://www.stileproject.com/flash/smurfs.html
Lars
22.06.2004, 19:56


7 Kommentar(e)
icon Ich hasse Arcor, T-Com und DSL #:425
Wollte den Scheiss vorhin bestellen, weil keine Einrichtungskosten sind.
So geh auf DSL bestellen gib für die Prüfung Straße und Vorwahl ein und was kommt dann --DSL NICHT VERFÜGBAR--.
Ich hab soone Wut gekriegt ich war kurz davor den Rechner ausm Fenster zu schmeissen.
Ich glaub ich bestell den ganzen Internetscheiß ab und vergess den Dreck. s s s s s s s
zapq
22.06.2004, 17:28


0 Kommentar(e)
icon #:424
Kein DSL in Rheindorf?

Alle Rheindorfer werden die Aussage von der Deutschen Telekom kennen:
DSL Zugang in Leverkusen Rheindorf, leider nicht möglich!

Das muss (und darf) nicht so bleiben! Wenn genug potenzielle Abnehmer zusammenkommen, kann man Betreiber wie die Telekom oder Alternativanbieter dazu motivieren in den Netzausbau in Rheindorf zu investieren.

Welche Vorteile dir DSL bringen und wie wir vorgehen werden um allen Rheindorfern ein Highspeed Zugang zum Internet zu ermöglichen, kannst du auf unserer Internetseite nachlesen.

Ja, ich WILL!
Dann solltest du dich umgehend in unsere Petition „DSL in Rheindorf“ eintragen!
Geh dazu auf die Startseite von http://www.dsl-in-rheindorf.de.vu und klick auf den Button „EINTRAGEN“

Was kannst DU noch tun um die Petition erfolgreich zu machen?

1. In die Petition Eintragen
2. An alle die ebenfalls Interesse an DSL (in Rheindorf) haben, diese e.mail weiterleiten!
3. Die Seite http://www.dsl-in-rheindorf.de.vu weiter empfehlen, eigens dafür gibt es die Funktion „Weitersagen“
4 .Werbebanner und/oder Textlinks, für die Petition, auf Ihrer Internetseite (falls vorhanden) einbinden. Mehr Infos hierzu unter „Promotionmaterial“
5 .Sponsoren für die Aktion gewinnen. Es werden Flyer & Plakate gedruckt. Mehr dazu unter „Sponsor werden“



> DSL in Rheindorf – Endlich tut sich etwas!<
-----------------------------------------------
Kritik, Lob und andere Anregungen, nehmen wir gerne in unserem Gästebuch entgegen. Ohne Registrierung können Sie hier Kommentare hinterlassen und sich mit anderen Betroffenen austauschen.

Sponsoren gesucht!
-------------------------
Sie sind Geschäftsinhaber, oder betreiben ein Gewerbe in Leverkusen Rheindorf und möchten effektiv auf sich aufmerksam machen? – Bei uns erfahren Sie wie! Gehen Sie auf unsere Internetseite unter „Sponsor werden“
Der mit dem Glasfaserkabel !
21.06.2004, 23:06


5 Kommentar(e)
icon Verfügbarkeitstest im Internet #:423
Hallo, heute habe ich mir mal die Arbeit gemacht und die DSL Checker im Internet raussuchen lassen. Das ware `zig Seiten a`ca.10 Einträge.
Ich bin bis Seite 35 gekommen. Überall habe ich meinen Anschluss auf Verfügbarkeit prüfen lassen.
Das hat ca. 3-4 Stunden gedauert.
Jetzt mein Ergebnis : Beim Rosaroten sowieso, von welcher Seite aus man da die Abfrage startet : NEIN ! (und im Abspann:Achten Sie bitte auf unsere Super-DSL Tarife !)
Die hier angegebene Adresse .:http://www.online-guenstiger.de/index.php?inhalt=dsl3 .

sagt : Ja. Ist aber nach Anruf: NEIN ! Ca. 70 % meiner Anfragen wurden wie folgt beantwortet : Herzlichen Glückwunsch ! Bei Ihnen ist DSL verfügbar !!!!!!!!!!! FREUDE!!! Ich habe überall dort wo ja stand, angerufen und was war ??????????????

Die meisten dieser Anbieter wollen mit diesem " JA " nur auf sich aufmerksam machen, also für sich werben, können aber kein DSL anbieten ! Einige nicht mal ISDN!!!Diese Checker sind in meinen Augen nur Mittel zum Zweck. Nichts weiter ! Da kann man sagen, wass man will.

Man, wir leben hier in Deutschland wirklich am Arsch der Welt. Prost !
milea
21.06.2004, 20:56


2 Kommentar(e)
icon so ich hab eben auch eine email an die ... #:422
Verbraucherzentrale niedersachsen losgelassen

info@vzniedersachsen.de

ich hoffe es werden noch 1000sende folgen

s s s s
Hackerfun_Telekom
21.06.2004, 20:17
Homepage

4 Kommentar(e)
icon #:421
Macht hier mal bitte einen DSL check, steht da bei euch auch "
voraussichtlich bis zur 32. Kalenderwoche 2004 verfügbar?"
Wenn nicht dann fahl ich in Ohnmacht^^
BITTE PRÜFT MAL



http://www.online-guenstiger.de/index.php?inhalt=dsl3
dllfreak2001
21.06.2004, 12:01


4 Kommentar(e)
icon Verbraucherschutzzentrale! #:420
Ich habe letztens eine Beschwerde-E-mail gegen die Telekom an die Verbraucherschutzzentrale geschickt.
Wir sollten alle dort hin schreiben dann wird die Telekom verklagt!
Hervorragend also macht alle mit dann gehts den Penern schlecht.
Wie ihr seht wird aine Klage in den Medien veröffentlicht ganz automatisch, wunderbar!

Macht mit!













Das haben die mir geschickt:

Sehr geehrte r Herr Siegel,

wir danken für Ihre Anfrage und das der Verbraucherzentrale Niedersachsen entgegengebrachte Vertrauen.

Aufgrund der Kürzung der öffentlichen Zuschüsse seitens der Landesregierung (siehe beiliegendes Verbraucherinfo) werden derzeit Abmahnungen und Klagen im Bereich des unlauteren Wettbewerbs und der irreführenden Werbung sowie unwirksamen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von uns leider nicht mehr durchgeführt.

Wir haben Ihre Beschwerde aber an unseren Bundesverband in Berlin Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv) weitergeleitet.
Der vzbv führt solche Abmahnungen und Klagen in ausgewählten Fällen noch durch, entscheidet aber anhand der Bedeutung des Falles für die Allgemeinheit, der aktuellen Rechtslage sowie der Qualität bzw. der Anzahl vorliegender Fälle, ob ein Verfahren durchgeführt wird.
Das Ergebnis eines evt. Verfahrens kann Ihnen aufgrund der knappen personellen Ausstattung des vzbv nicht persönlich mitgeteilt werden, sondern wird ausschließlich über die Medien verbreitet.

Wir danken für Ihr Verständnis.


Mit freundlichen Grüßen
Verbraucherzentrale Niedersachsen
Herrenstr. 14
30159 Hannover




Guten Tag,
wie sie schon sicher aus der Betreffzeile entnehmen können geht es um die Angebote der Telekom.
Um genau zu sein um die Bereitstellung der Breitbandinternetverbindung "T-DSL".
Ich wohne in der Region Braunschweig die fast komplett durch DSL erschloßen wurde,
jedoch habe ich das Pech die Stadt Salzgitter mein Heim zu nennen, die anscheinend von der Telekom
komplett vernachläßigt wurde. Mit der Begründung das mein Anschluß wegen seiner Glasfaserzuleitung
DSL-untauglich und ein Umbau unrentabel ist. Obwohl in Berlin trotz Glasfaser Leitung Problemlos DSL
möglich ist , dort wurde nur ein billiges Umwandlungsgerät in die Vorortkästen eingesetzt.
Eine kleine Information am Rande, Glasfaserleitung wurde mit der Begründung der hohen Bandbreite und
der hervorragenden Signalqualität verlegt.
Damit nicht genug wird der ansässigen Bevölkerung nicht einmal ein vorraussichtlicher Termin einer Einführung
von DSL zugesagt. Derweilen scheint der Telekom ein weiterer Ausbau zu teuer dennoch werden Millionen
ausgegeben um den Lauten die DSL haben mehr Geschwindigkeit anzubieten. Während die Preise für DSL-Flatrates fallen
erhöht man die Gebühren der Modem und ISDN-Nutzer dramatisch um 20%.
Wir denken schon das man uns an der Nase rumführt und die Telekom mit unserem Geld den Ausbau der DSL-Geschwindigkeit finanziert.
Gleichzeitig werden wir wie der Rest Deutschlands mit Werbung für DSL zugemüllt.
Auch die Beratung dazu läßt zu wünschen übrig, schließlich bekommt man in unserer Region auf die Frage wann denn für Salzgitter
DSL geplant ist, mit rauem Ton gesagt das eine Breitbandanbindung für Salzgitter nicht geplant ist.
Sogar Beschimpfungen durch T-Punk Mitarbeiter sind vorgekommen.
Lachhaft erscheint es mir wenn man bedenkt das Salzgitter umgeben von Peine, Braunschweig, Wolfenbüttel ,die komplett über DSL
verfügen, einfach kein Angebot an Alternativen hat.
Ich wende mich deshalb hirmit an die Verbraucherzentrale da ich denke das ich als Verbrauchervon der Telekom über den Tisch gezogen
werde, ich würde mich sehr freuen wenn sie sich dieser Angelegenheit annehmen würden.

Mit freundlichen Grüßen ihr

Thomas Siegel

s s
milea
20.06.2004, 19:47


5 Kommentar(e)
icon biiiiiiiiiiiiitte leute aus Salzgitter-lebenstedt #:419
ich brauche internet beruflich ich glaub ich flipp aus wenn ich nur die lahme isdn leitung nutzen kann.

bitte meldet euch auch unverbindlich bei
http://www.smart-dsl.net/index.html

an damit wir wenigstens ne chance haben
dsl zu bekommen.
s s
kein DSL haber
20.06.2004, 16:27


8 Kommentar(e)
icon Smart-dsl ist jetzt Verfügbar #:418
Tatsächlich ist heute mein Ort auf Verfügbar gesetzt worden.

Außerdem erhielt ich folgende Mail:

"
*** smart-DSL jetzt verfügbar !!! ***


Sehr geehrter Interessent,

Sie erhalten diese Email, da Sie sich für smart-DSL haben vormerken lassen.

Wir dürfen Ihnen heute mitteilen, dass ab sofort smart-DSL
in Lagerlechfeld, Klosterlechfeld (Nord und West), Graben
(teilweise) und Untermeitingen (teilweise) verfügbar ist!

Der für Sie relevante Versorgungspunkt befindet sich auf
dem Dach des Lechpark Hotels am westlichen Ortsrand von Lagerlechefeld in Untermeitingen.

D.h. Sie können nun sofort smart-DSL beantragen. Da wir Ihre Adressdaten bereits gespeichert haben, reicht es völlig aus, wenn Sie uns zur Beantragung eine formlose Email an

smart-DSL@smartup.de (Betreff Beantragen)

senden. Wir werden Ihnen dann umgehend nach Überprüfung ein individuelles Bestellformular inklusive unserer AGBs per Email zusenden, welches Sie dann bitte unterschrieben an uns zurücksenden bzw. faxen. Erst hierbei wird die Bestellung für Sie verbindlich.

Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass Sie auf jeden
Fall ein zweiwöchiges Rückgaberecht (ohne Angabe von Gründen) haben. Wir erstatten Ihnen dann unter Rückgabe der Geräte alle an uns geleisteten Zahlungen zurück!

Bitte überprüfen Sie, ob Sie von Ihrem Dach aus Sichtverbindung zum genannten Versorgungspunkt haben. Ein einzelner Baum oder ein einzelnes Hausdach stört hierbei nicht. Je weniger Hindernisse dazwischen sind, desto besser.

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, setzen Sie sich bitte
mit uns in Verbindung. Falls wir denken, es besteht eine Chance, würden wir es auf einen Versuch ankommen lassen. Sie probieren es einfach aus. Falls keine Verbindung zustande kommt, geben Sie (möglichst innerhalb 2 Wochen) die Gerät an uns zurück und wir lösen den Vertrag auf.

Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit. Wenn Sie mit uns eine Mindestlaufzeit von 6 Monaten vereinbaren, subventionieren wir die Empfangsgeräte ganz erheblich. Davon abgesehen können Sie den smart-DSL Vertrag jederzeit wieder kündigen.

Für Klosterlechfeld Süd und Ost ist ein eigener Versorgungspunkt geplant. Einen Termin für die Verfügbarkeit können wir hierfür leider noch nicht nennen. Wir gehen aber davon aus, dass wir diesen Ortsteil innerhalb 6 bis 8 Wochen erschlossen haben werden.

Bitte geben Sie bei Ihrer Beantragung für smart-DSL folgendes an:

- Ihren vollständigen Namen
- Ihre komplette Anschrift,
- Ihre Telefonnummer

- Anzahl der PC's oder PC-ähnliche Geräte,
die Sie mit smart-DSL verwenden möchten
(Die monatliche Gebühr hängt hiervon ab)

- Ob Sie denken, dass Sie "gute", "schlechte" oder "keine"
Sichtverbindung zum genannten Versorgungspunkt haben


Hier nochmals die Preistabelle* für smart-DSL:

- einmalig:
Einrichtungsgebühr: 99,- Euro
Anschlussgeräte: 95,- Euro (bei Mindestlaufzeit von 6 Monaten)
266,- Euro (ohne Mindestlaufzeit)

- monatlich: 1 PC 39 Euro (Einzelplatz)
bis 3 PCs 49 Euro (Mehrplatz)
bis 5 PCs 59 Euro
bis 10 PCs 90 Euro
bis 20 PCs 120 Euro
bis 50 PCs 250 Euro
bis 100 PCs 340 Euro

*Alle Preise incl. gesetzlicher MwSt. von derzeit 16%.


D.h. bei Vereinbarung einer Mindestlaufzeit von 6 Monaten zahlen Sie einmalig an uns 194,- Euro (99 95). Und bei Verwendung von einem PC am smart-DSL Zugang zahlen Sie monatlich 39,- Euro.

Weitere Kosten fallen bei Selbstmontage der Außenantenne nicht für Sie an! Sollten Sie die Außenantenne und die Gerätschaften nicht selbst montieren wollen, empfehlen wir Ihnen dringend, sich an unseren Partner vor Ort zu wenden. (Name und Telefonnummer werden in kürze auf unserer Webseite bekannt gegeben werden.) Die Leistungen unseres Partners vor Ort wird Ihnen dieser direkt in Rechnung stellen. Bitte sprechen Sie VORHER die zu erwartenden Kosten mit ihm ab.

Im smart-DSL Lieferumfang befinden sich die Anschlussgeräte, welche aktuell aus folgenden Geräten bestehen:

- smart-DSL Außenantenne
- smart-DSL Empfangsgerät (54 Mbit Access Point Client mit propr.
Erweiterungen)
- smart-DSL Router (mit NAT und ingegriertem 4-Port Switch)
- diverse Verbindungskabel und Netzteile

Achtung, die Verbindungskabel sind u.U. für Ihre Belange zu kurz!
Zusammen mit dem Bestellformular für smart-DSL erhalten Sie auch
einen Bestellbogen für zusätzliche längere Kabel, die Sie gleich
mitbestellen können. Natürlich können Sie die Kabel auf anderweitig
beziehen!

Die Außenantenne sollte möglichst auf dem Dach mit guter Sichtverbindung zum Versorgungspunkt montiert werden. Über das mitgelieferte Antennenkabel wird die Antenne am Empfangsgerät angschlossen.

Das Empfangsgerät muss trocken und vor Kälte geschützt installiert werden. Also am besten im Dachboden bzw. Speicher. Am besten in unmittelbarer Nähe der Außenantenne. Das Empfangsgerät verbinden Sie mit dem Netzwerkkabel mit dem Router. Die Kabellänge darf hierbei maximal 100 Meter betragen.

Den Router sollten Sie am besten in der Nähe Ihrer PCs positionieren. Denn dort können Sie bis zu 4 PC's oder PC-ähnliche Geräte direkt anschließen. Über einen zusätzlichen Switch auch mehr! Beachten Sie lediglich die maximale Anzahl der PCs, für welche Sie smart-DSL beantragen. Bei Missbrauch-Versuch behalten wir uns eine fristlose Kündigung vor! Damit Sie Ihren PC am smart-DSL Router anschließen können, muss dieser eine Netzwerkschnittstelle besitzten (Ethernet 10, 100 oder 1000 Mbit). Bei neueren PCs ist diese Schnittstelle bereits vorhanden. Bei älteren kann diese nachgerüstet werden.

Das Empfangsgerät muss und kann NICHT konfiguriert werden, einfach einstecken! Der Router muss AUCH NICHT konfiguriert werden, einfach einstecken. Die Netzwerkschnittstelle von Ihrem PC muss auch nicht besonders konfiguriert werden. Einfach TCP/IP-Daten automatisch beziehen (dies ist die Voreinstellung).

Sie können jedoch den Router (wenn Sie möchten) für Ihre individuellen Bedürfnisse umkonfigurieren. Profis können hier bestimmte Ports öffnen um beispielsweise Datenaustausch mit anderen smart-DSL Kunden in der gleichen Funkzellen zu ermöglichen. Bei Auslieferung wirkt der Router jedoch wie eine Firewall und hält Eindringlinge über das Internet oder auch über das smart-DSL Funknetz von Ihrem PC fern! Sie selbst können jedoch auf alle Daten im Internet zugreifen.

Sollten Sie noch Fragen haben dürfen Sie uns sehr gerne kontaktieren - bevorzugt per Email! Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Viele Fragen werden auch auf unserer Webseite bereits http://www.smart-DSL.net beantwortet.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für smart-DSL entscheiden würden und wir Ihre Beantragung entgegennehmen dürften!


Mit freundlichen Grüßen

,
Sales smart-DSL
"

Es ist also kein Fake.
Einträge: 797[ Seite: 1 << 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 >> 40

-- pGB 2.16 © Thomas Ehrhardt, 2000-2016 --
Besucher: 217195
davon heute: 14
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94