Die Meckerecke auf www.keindsl.de 
Besucher: 217195
davon heute: 14
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94

Meckerecke über Herrn Winter und seine faule Armeisen

Willkommen in der Meckerecke über die "Deppen der Nation"!
Wer hat sich nicht auch schon die Frage gestellt wann er endlich DSL bekommt und muste feststellen das er bis zur seine Rente warten muss. Ich gehöre auch zu diesen Personen und Frage mich ob Herrn Winter und sein Volk es irgend wann schaffen allen Menschen in diesem Lande DSL bereitstellen zu können.

Alle hier genannten Namen, Personen oder Firmen sind frei erfunden!
Ich distanziere mich desweiteren von allen Links dieser Seite und werde nicht zurück scheuen illegale Links zu löschen und falls nötig die Ipnummer des Posters zu veröffentlichen.

Der Webmaster

Host Europe - World Class Internet Hosting
Die Meckerecke auf www.keindsl.de
gb
Gästebuch
  add
Eintragen
  admin
Admin
Login
Login
User:
Passwort:
Login speichern:
[- Registrieren -] [- Passwort Vergessen?-]


User-Online
User Online: keine Benutzer online

Seite: 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 >> 40
Einträge suchen
Autor suchen : - nur VIP -
Die Meckerecke auf www.keindsl.de - Einträge
Autor Eintrag
essig
08.05.2007, 13:27
Homepage

0 Kommentar(e)
icon Petition an das Europäische Parlament #:757
Hallo keindsl,

nach umstrittener und zweifelhafter Ablehnung unserer Breitbandpetition beim Bundestag im Jahre 2006, haben wir beschlossen, eine neue Petition, diesmal an das EU-Parlament, zu stellen. Jeder der uns auch diesmal unterstützen möchte, kann dies unter http://www.petition.geteilt.de machen. Die Petition wird zwar keinen unmittelbaren direkten Einfluss nehmen können aber indirekt sehr wohl wirksam sein, da in naher Zukunft auf EU-Ebene die Rolle von Breitband als Universaldienstleistung besprochen wird. Wir müssen diese Gelegenheit nutzen und gemeinsam auf unsere Interessen hinweisen.

Den Petitionstext findet ihr unter: http://www.geteilt.de/petition/petition.htm
Mitzeichnen könnt ihr unter: http://www.geteilt.de/petition/zeichnen.htm

Im Namen der "Initiative gegen digitale Spaltung" schonmal vielen Dank im Voraus für die Unterstützung.

PS: Vielleicht könnte der Webmaster einen Banner oder Link auf uns setzen. Gibt dann auch einen Link von uns auf euch. siehe auch http://www.geteilt.de/petition/werbung.htm
DSL-Retterin
23.04.2007, 20:50


1 Kommentar(e)
icon #:756
Hallo,
da ich von einem Arbeitskollegen erfahren habe, daß es hier ne Menge arme Leute gibt, die bisher kein DSL bekommen konnten, dachte ich mir, ich kann vielleicht helfen. Ich selbst arbeite bei einer der größten Internetfirmen von Deutschland (allerdings nicht Telekom) und meine Firma bietet vor allem den Leuten DSL an, die nur Glasfaser liegen haben! Gerade in Großstädten wie Leipzig, Dresden, Magdeburg etc. ist Glasfaser ja weit verbreitet. Ich bin gerne bereit, für jeden, der mir seine Adressdaten (ohne Namen) gibt, einen Verfügbarkeits-Check zu machen. Und wenn DSL dort dann geht, dann kann man alles Weitere telefonisch besprechen. Ich würde dann selbstverständlich anrufen!
Mit freundlichen Grüßen, J.Müller
ISDN-Minister
27.03.2007, 16:10


0 Kommentar(e)
icon ISDN-Flatrate kommt ! #:755
Hallo Leute,

bin neu hier und habe keinen passenden Bericht gefunden. Habe eine Alternative zu der Telekom Schmalband-Flatrate gefunden bzw. als Beta-testuser im Monat März kostenlos testen dürfen. http://www.alster24.net bringt im April eine bundesweite ISDN-Flatrate für ca. 30 €.

Hab den Testzugang im März bestimmt 90 Stunden getestet. Keine Traffic-Begrenzung, keine Sperrungs

Bleibt abzuwarten, ob die wirklich kommt !
dennis696
25.03.2007, 17:13
Homepage ICQ

0 Kommentar(e)
icon kein dsl trotz kabel... #:754
jo leute...
ich hatte ja ma gesacht (alter login) das die jetz kabel in unser scheiss kuhkaff legen...
das haben die auch alles gemacht. jetzt ist dsl verfügbar, jedoch nur auf der anderen straßenseite...
also 5m von meinem haus entfernt ist dsl verfügbar... werden die das jemals gebacken bekommn ?
kann ja ma meine nachbarschaft fragen pb ich den w-lan key bekomme s joa aba für alle anderen die eine
gute alternative wollen sollten sich das C'T magazin kaufen, was mich auf dieses aufmerksam gemacht hat : http://www.heise.de/newsticker/meldung/85589 im magazin steht DSL2000 2048kbit down 256kbit up also ne 2000der leitung ^^ juhu und das beste is die hardware is "nur" 300€ teuer und pro monat kostet die 1000der leitung 40€... das ganze über einen 2kanal sattelit JUHU!!! also nochma hier lesen für weitere "details"


http://www.heise.de/newsticker/meldung/85589


viel glück an alle NICHT dsl haber, und auch an alle dsl haber die uns dabei unterstützen
josch2
18.03.2007, 12:32


3 Kommentar(e)
icon neuer verfügbarkeitscheck lohnt sich #:753
seid gegrüßt,
lebe in ländlicher gegend wo es bis jetzt kein dsl gab. (56,2 db Dmpfung - bei nachbarn war dsl light verfügbar)
Ein neuer verfügbarkeitscheck ergab: tcom bietet dsl 1000; 1und1 bietet 2000; freenet bietet 2000; aol 1000 ...
Ich kann mir nicht erklären warum ich auf einmal verfügbar bin, werde aber noch heute bestellen. Was daraus wird kann ich noch nicht sagen. Wenn aber was daraus wird kann ich allen die es schon länger aufgegeben haben nur empfehlen
ihre Verfügbarkeit noch einmal zu checken. Schaden kanns ja nicht.

Viel Glück
grison
16.03.2007, 23:44


0 Kommentar(e)
icon #:752
hi ihr alle ,
ich lebe ländlich aber dsl ist hier tabu weil dei kabel zu wenig knoten haben,trotzdem gibts 2-3 teilnehmer über t con da geht es .haben glück gehabt sitzen genau am knotenpunkt. traurig für uns 350 einwohenr und nur rund 30 haben das.und wisst ihr was ich arbeite mit isdn muss ja aber dsl ind der flat komplettpreis ist mittlerweile viel billiger.Hammer oder?ßmein jetziger anbieter den habe ich das auch gesagt warum ich betraft werde denn ich bekomme ja kein dasl und zahle mit isd n rund zwani mehr. unglaublich wir alle in unserem dorf brauchen welche die das ändern Danke!!!!!!!l
Marcus Hacker
15.02.2007, 22:05
ICQ

0 Kommentar(e)
icon Dsl bis 70dB???? #:751
Hallo,
weiß jetzt schon jemand wann Dsl bis 70dB geht?? Oder kann mir einer einen Ort sagen wo das Dsl schon bis 70db geht?? ´s Arcor hat jetzt schon einen Lämpfungswert von 60dB frei gegeben!!

Hoffe auf schnlle Antwort und sage schon mal Danke!!!


Neija dann wollen wir mal hoffen das Dsl bald bis 70 dB geht!!
TuTuS
25.01.2007, 11:26


0 Kommentar(e)
icon Kein DSL wegen Multiplexeinheit #:750
Habe viele dsl threads gelesen, find mich aber nicht so recht wieder mit meinem problem, deswegen neues thema.
ich hab das problem, dass ich auf dem land wohne in einem dorf. das ist na sich ja nicht schlimm nur hab ich das problem, dass das gesamte dorf!!! dsl bekommen kann (hab es einfach mal anhand der telefonnummern aus unserem dorf mit dem dsl-check der telekom getestet) nur ich nicht, weil vor meinem anschluss eine so genannte Multiplexeinheit liegt und hier, so die telekom, mein anschluss für fast den rest des dorfes gesplittet wird. isdn funzt schon seit 10 jahren bei mir, aber dsl eben nicht. bin nun eigentlich am ende und hab keine ahnung, wie ich mich und meinen sohn(vor allem ihn) aus dieser misere befreien kann. als letzte möglichkeit ist mir eingefallen, einfach mal einen antrag auf eine neue telefonleitung (sprich neuen anschluss mit neuer nummer) parrallel zu beantragen mit der frage verbunden, ob dannan der neuennummer dsl geht. ich hätte dann zwar für 3 monate die doppelte grundgebühr, würde dann meine alte nummer kündigen und dann nur noch die neue nummer nutzen, aber was ist, wenn dann die telekom vor meine neue nummer wieder dieses multiplex-dingens schaltet???
ich werd auf eure hoffentlich vielen antworten sicher erst am montag antworten können, da ich ab mittag nicht mehr online bin, aber vielleicht fällt ja dem einen oder anderen etwas zu meiner problematik ein.
IceSupra
29.12.2006, 13:12


0 Kommentar(e)
icon ISDN / Modem Flatrate von der Telekom! #:749
So wie es scheint soll eine ISDN und Modem Flatrate von der Telekom kommen.

Hier Infos:

http://www.winfuture.de/news,29219.html
Der mit dem Glasfaserkabel !
09.12.2006, 13:28


0 Kommentar(e)
icon Stand der Dinge ! #:748
Hollo, hier bin ich mal wieder.....nach langer Zeit !
Ich möchte Euch nur mal schnell den Stand der Dinge bei mir mitteilen.

Habe noch immer kein DSL.



Laut Auskunft des Rosaroten wird es auch nie DSL hier geben. Nicht geplant. Gemeinde zu klein, nicht genug Interessenten (rund 400 Einwohner, alle Bewohner der Gemeinden im näheren Einzugsgebiet schon mitgezählt). Also am Ar.... der Welt. Der grösste Teil der Menschen hier sind Rentner. Also keine \"Geldquelle\" in diesem Sinne für den Rosaroten.

Peditionen, Unterschriftensammlungen, u.s.w. , nur Augenwischerei.
Hinhaltetaktik, Beruhigungspillen !

SKY-DSL - keine Alternative hier.

Trotzdem habe ich dem Rosaroten die Nase gezeigt.
Ich zahle nur noch die ISDN GG an den Rosaroten. (weil kein anderer Anbieter hier präsent ist). Folgendes ist auch mit einem einfachen Anschluss möglich:Alle Orts- und Ferngespräche und Internet über Arcor.
Arcor wird vorgeschaltet !
So sieht das aus : Arcor - Preselect - Telefon - Flat = 14,61 € plus MWST
Arcor - Online - power weekend = 3,90 € monatlich.
Mit diesem Internettarif habe ich eine Wochenendflatrate !
Monatlich 10 freie SMS und 5 Faxe u.s.w.
Man erhält eine seperate Einwahlnummer für diesen Tarif.

Der Minutenpreis in der Woche liegt wesentlich unter dem Minutenpreis des Rosaroten.

Wenn ich die ISDN GG plus Telefonflat plus Internet GG zusammenrechne, liege ich noch wesentlich unter dem Angebot des Rosaroten . Der bietet ja nichtmal diesen ISDN- oder Analog- Tarif an.

Ist zwar kein DSL, aber eine Alternative, um dem Rosaroten einen auszuwischen.

Einfach mal anrufen : 0181070010

MfG
Der mit dem Glasfaserkabel !

Für andere Alternativen habe ich immer ein offenes Ohr.

Gandalf
12.11.2006, 14:19


1 Kommentar(e)
icon #:747
hallo
ist euch auch aufgefallen das es seit dem die 70 herz-ausweitung da ist isdn total lahm ist??
früher hab ich mit lächerlichen 7-10kb geladen!!! aber jetzt lad ich nur noch mit maximal 3-4kb. es dauert ewig bis ma so ne kleine e-mail geladen ist wo nur 5 zeilen text drinnen sind.....geschweige Technikzeichnungen und Baupläne für die Arbeit!!!
Hat ja so schon lange gedauert aber jetzt muss ich ja schon fast zur arbeit hinfahren nur um zeichnungen und pläne zu holen und abzugeben!!!
ABSOLUTE FRECHHEIT.....dsl via sky kommt auch nicht in frage da ich das wiederum versenden muss als technischer zeichner......also was soll dass^^
Entweder DSL-LIGHT ÜBERALL ODER DEN AUSGANGSZUSTAND VON 55herz wieder setzen
Thomas111
09.11.2006, 16:38
icon #:746
Hallo Leute,

seit 6 Jahren warte ich nun schon auf meinen DSL-Anschluß. In diesem Jahr hatte ich schon 6 Anrufe von T-Online bekommen, die mir DSL verkaufen wollten. Am Anfang war ich noch richtig begeistert, da mir wirklich immer versichert wurde, daß ich DSL bekommen soll. Bei den nächsten Anrufen unterbrach ich den netten Mitarbeiter von T-Online und erzählte ihm von den anderen anrufen. Aber er versicherte mir wieder, daß ich erstmal die halbe Bandbreite bekommen sollte und ab Juli DSL1000. Es ist bis heut noch nix passiert. Also forschte ich weiter und landete schließlich bei der Bauherren der Deutschen Telekom in Dresden und die versicherten mir, daß ich kein DSL bekommen würde.
Später bekam ich noch dieses Schreiben:

Sehr geehrter Herr *****,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem T-DSL Anschluss
von T-Com.

Unsere Prüfung hat ergeben, dass wir Ihnen T-DSL für Ihren
Anschluss auf Grund einer zu langen Anschlussleitung leider
nicht anbieten können. Auf diese physikalischen
Eigenschaften haben wir keinen Einfluss.

Wir bedauern sehr, Ihnen keine angenehmere Auskunft geben zu
können.

Als attraktive Alternative bieten wir Ihnen gerne T-DSL via
Satellit an. Sie benötigen dafür nur einen Festnetzanschluss
der Deutschen Telekom, einen Internetzugang, der das bei T-
DSL via Satellit verwendete Übertragungsprotokoll (PPP)
unterstützt, sowie eine ASTRA Satelliten-Empfangsanlage
beziehungsweise eine andere anforderungsgerechte Anlage.
Nähere Informationen haben wir für Sie im Internet unter
folgender Adresse bereitgestellt:

http://www.t-com.de/info/t-dsl-via-sat

Darauf kann ich auch verzichten, denn 79,90 Euro ist mir definitiv zu teuer. Ich würde ja garnicht meckern, wenn man mir so wie damals einfach die Flatrate zu meinem ISDN-Anschluß dazu gibt. Da hätte man wenigstens die Onlinekosten besser im Griff.
Selbst mit UMTS läßt sich in dem Kaff nix machen.

Bleibt mir also wirklich nur noch zu hoffen, daß es einmal wird.
Cooldragon
01.11.2006, 13:48
ICQ

1 Kommentar(e)
icon DSL Reichweitenerhöhung durch T-Com #:745
Hallo alle miteinander,

wollte nur mal die Info durchgeben das für viele geplagten Seelen von euch die Leidenszeit bald vorbei sein wird. T-Com plant eine deutliche Reichweitenerhöhung durch den Einsatz von neuer Leistungsstärkeren DSL Vermittlungstechnik. Das Projekt befindet sich zum Langzeittest momentan noch in einem Feldversuch damit auch ein stabile Leitung gewährleistet werden kann. Dadurch wird die maximal möglich Leitungsdämpfung von bisher 55 dB auf 70! dB erhöht. Wenn der Versuch positiv verläuft wirds in ca. einem Jahr Bundesweit eingeführt. Dies ist natürlich noch nicht offiziell rausgegeben und es sind nur sehr wenige Mitarbeiter darüber informiert. Aber es gilt schon als sicher das es eingeführt wird. Gruß CoolDs
Maxxx
02.10.2006, 23:09
ICQ

1 Kommentar(e)
icon TV #:744
Ich habe eine Frage, da ich denke das ich eh nicht DSL haben werde, dort wo ich wohne, bis ich 90 bin, ob sich jemand mit TV-Kabel auskennt, also Internet über TV-Kabel, so wird momentan Werbung gemacht wie z.B. http://www.kabeldeutschland.de/highspeed-internet/index.html
Und weiss nicht wie das so ist, kennt sich da jemand mit aus? Danke für eventuelle Hilfe!
(ISDN-Benutzer mit hohen Rechnung aufgrund keiner FlatRate :*
)
Antera Sommer
27.09.2006, 20:57


0 Kommentar(e)
icon #:743
Moin zusammen,

ich wohne aufm Dorf und die Nachbarn hatten alle DSL, nur ich nicht. Die Telekom hat mir auf telef. Anforderung erklärt, für mich würde man die Straße nicht aufbuddeln. Das hat mich geärgert. Nach einem Jahr habe ich mich schriftlich an die Telekom gewandt - und dann erhielt ich plötzlich die Mitteilung, dass ich den Anschluß bekommen würde. Man hat die Straße aufgebuddelt. Wahrscheinlich hatte man beim Neubauanschluß da was falsch gemacht. Wass soll's - ich habe DSL-Anschluss - juchuuu.
Palmitos
15.09.2006, 13:00


2 Kommentar(e)
icon Kein DSL bestimmt auf ewig #:742
Hallo zusammen
Hab heute mal an den T-Onlinevorstand geschrieben. Seid 5 Jahren versuch ich jetzt schon DSL zu bekommen. NIX. Hatte zwischenzeitlich auch schon Sky DSL, war mir aber zu lahm im Upload.
Ob das mit dem Vorstand was bringt? Zumindest wissen die jetzt dass es uns gibt.
Gruß an alle Internethungrigen
Lazarus
27.07.2006, 10:38


0 Kommentar(e)
icon Wir haben uns DSL selbst besorgt! #:741
Wir haben auch jahrelang gewartetn und uns von der Telekom vertrösten lassen.
Dann haben wir es selbst in die Hand genommen und uns DSL selbst besorgt.
Innerhalb von 6 Monaten war es vom ersten Infoabend bis zum Anschluss der letzten Leute alles unter Dach und Fach. Schaut mal unter http://www.dslonair.de

Ich habe damals dieses Unternehmen angeschrieben und über die betroffenen Ortsteile informiert (Einwohnerzahl, Fläche). Gleichzeitig habe ich mit "meiner" Stadt(verwaltung) gesprochen und auf dslonair hingewiesen. (Stadt Hemer/ Ortsteile Deilinghofen, Apricke und Brockhausen)

Die haben dann beide miteinander Kontakt aufgenomen und alles ist ins Rollen gekommen.

Nun sitze ich hier mit DSL was schnell ist und stabil läuft!

Schaut auch mal unter http://www.badonet.de

Die haben das auch so gemacht.
Lasst euch aber nicht von dem Forum täuschen: Es gibt bei jeder Technik auch mal Leute, die unzufrieden sind oder die Probleme haben. In dem Forum dort schreiben meist nur die Leute (lasst es mal 10 sein) die Probleme haben. Ansonsten hat Bad Oldeslohe hunderte zufriedene Kunden.
dllfreak2001
24.07.2006, 15:25


0 Kommentar(e)
icon "Lebt wohl es war so schön" #:740
Hi Leute ich denke mal das wir Salzgitteraner hier so langsam Abschied aus dem Kreis der
Betroffenen nehmen dürfen.
Wir haben lange und hart gekämpft, für die gerechte Sache. Viele von uns sind auf der
Strecke geblieben doch wir haben uns nicht kleinkriegen lassen. Auch wenn der Abschied
von unseren Kameraden nicht selten schwer gefallen ist, so lasst uns nach vorne blicken
ihre Taten für unser Woll nie vergessen.

Also...
Tschüss die Zeit der DSL-Losigkeit ist endlich vorbei!s
Willkommen Gegenwart!
governet
21.07.2006, 22:56


0 Kommentar(e)
icon #:739
@den Seitenbetreiber: Ich würde empfehlen, mal ein Impressum einzurichten, sonst läufst du ständig Gefahr abgemahnt zu werden.

@all
Wenn ihr was verändern wollt, dann unterstützt doch bitte unsere Massenpetition auf http://www.geteilt.de/b32.htm , oder schreibt eurem zuständigen Bundestagsabgeordneten. Ich weiß, das Uran²² schon mal auf die Petition hingewiesen hat, aber leider hat er es versäumt auf die Original-Seite zu verwiesen.

Zur Zeit haben ca. 2000 Leute sie unterstützt, und wir hoffen, dass es noch mehr werden.

Ansonten kuckt doch mal bei uns auf http://www.geteilt.de vorbei.

Gruß governet
4steps
14.07.2006, 15:31


0 Kommentar(e)
icon #:738
hallo dsl-freunde,
also wir haben hier (im osten von münchen) auch kein dsl gehabt ! aber wir, als it-dienstleister haben
via RLAN vom nachbarort, wo es telekom dsl ausreichend gibt, dementsprechende dsl-power bestellt und per RLAN und linux steuerung die fetten mbits in unseren ort übertragen, von da aus per WLAN (2,4 GHZ) per hotspots im ort verteilt. und die leute sind zufrieden. vielleicht können wir dem einen oder anderen ort (wenn nicht zu weit entfernt) helfen, denn: die telekom wird nicht mehr jeden ort mit dsl versorgen (können). gerne könnt ihr auf unsere .4steps.de/wlan seite gehen und euch dementsprechend informieren. oder schreibt uns ne email.
Einträge: 797[ Seite: 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 >> 40

-- pGB 2.16 © Thomas Ehrhardt, 2000-2016 --
Besucher: 217195
davon heute: 14
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94