Die Meckerecke auf www.keindsl.de 
Besucher: 217178
davon heute: 18
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94

Meckerecke über Herrn Winter und seine faule Armeisen

Willkommen in der Meckerecke über die "Deppen der Nation"!
Wer hat sich nicht auch schon die Frage gestellt wann er endlich DSL bekommt und muste feststellen das er bis zur seine Rente warten muss. Ich gehöre auch zu diesen Personen und Frage mich ob Herrn Winter und sein Volk es irgend wann schaffen allen Menschen in diesem Lande DSL bereitstellen zu können.

Alle hier genannten Namen, Personen oder Firmen sind frei erfunden!
Ich distanziere mich desweiteren von allen Links dieser Seite und werde nicht zurück scheuen illegale Links zu löschen und falls nötig die Ipnummer des Posters zu veröffentlichen.

Der Webmaster

Host Europe - World Class Internet Hosting
Die Meckerecke auf www.keindsl.de
gb
Gästebuch
  add
Eintragen
  admin
Admin
Die Meckerecke auf www.keindsl.de Eintrag
Autor Eintrag
harleysteve
14.01.2005, 11:39
wann nun, hoffnung? #:
nun liest man endlich von knoten für DSL auf glasfaser, von erfolgreichen feldversuchen, und jetzt hört man nix mehr.........................
hat irgend jemand schon was über SZ-Lebenstedt gehört?????

oder gibts irgend eine alternative, kabel wird ja nur in "mietbunker"gelegt
(wie ist da überhaupt der ping?)
oder richtfunk, ........................wie teuer?

manoman, ich kriegs kotzen bei meiner online rechnung
Kommentar(e):
Tolot
14.01.2005, 12:18
Regiowave Funk. In Lebenstedt steht eine Antenne auf dem Rathaus und eine auf dem Schlauchturm der Feuerwehr. Sichtverbindung soll sein bis max. 3 km Entfernung.
Ich hatte vor einigen Tagen mal nach Preisen gefragt.
Hier die Antwort:

Sehr geehrter Herr Tolot,

 

Die Anschaffungskosten für RegioWave Privat sind wie folgt:

RegioWave Privat bis zu 1Mbit’s Up u. Down

  49,00   € montl. Grundgebühr

150,00   € einmalige Einrichtungsgebühren

5 GB Datenvolumen inkl. jedes weitere GB 12,50 €

 
Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Sie erhalten von uns die benötigte Hardware leihweise:

 
Antenne, Antennenkabel, Überspannungsschutz, Pigtail und Funkkonverter mit einer Ethernet-Schnittstelle für maximal fünf PCs. Die Installationskosten der Antenne übernehmen Sie.

 
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 
Mit freundlichen Grüßen
-- pGB 2.16 © Thomas Ehrhardt, 2000-2016 --
Besucher: 217178
davon heute: 18
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94