Die Meckerecke auf www.keindsl.de 
Besucher: 218967
davon heute: 8
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94

Meckerecke über Herrn Winter und seine faule Armeisen

Willkommen in der Meckerecke über die "Deppen der Nation"!
Wer hat sich nicht auch schon die Frage gestellt wann er endlich DSL bekommt und muste feststellen das er bis zur seine Rente warten muss. Ich gehöre auch zu diesen Personen und Frage mich ob Herrn Winter und sein Volk es irgend wann schaffen allen Menschen in diesem Lande DSL bereitstellen zu können.

Alle hier genannten Namen, Personen oder Firmen sind frei erfunden!
Ich distanziere mich desweiteren von allen Links dieser Seite und werde nicht zurück scheuen illegale Links zu löschen und falls nötig die Ipnummer des Posters zu veröffentlichen.

Der Webmaster

Host Europe - World Class Internet Hosting
Die Meckerecke auf www.keindsl.de
gb
Gästebuch
  add
Eintragen
  admin
Admin
Die Meckerecke auf www.keindsl.de Eintrag
Autor Eintrag
Tolot
22.03.2005, 22:26
Kennt das jemand ? #:
Gefunden bei winfuture.de:

Deutsche Breitband Dienste (DBD), ein neugegründetes Unternehmen aus Heidelberg, hat der deutschen Telekom den Kampf angesagt. Das Telekommunikationsunternehmen möchte mithilfe von Funknetzen bisher nicht erschlossene Gebiete mit DSL versorgen.

„Bis Jahresende wollen wir Netze mit einer Abdeckung von etwa 500.000 Haushalten eröffnen“ sagte der Sprecher des Unternehmens, Fabio Zoffi, gegenüber dem Wirtschaftsmagazin „Wirtschaftswoche“. Wie das Unternehmen weiter mitteilte, liege die Zahl der Haushalte ohne Empfang von DSL aktuell immernoch bei 8 Millionen, die Telekom nennt Offiziell nur 4 Millionen. Allein in Mecklenburg-Vorpommern soll nur bei 42% der Haushalte DSL per Festnetz verfügbar sein.

Für dieses Angebot, welches unter dem Namen „DSL on Air“ starten soll, benötigte das Unternehmen zunächst einmal Funkfrequenzen – diese übernahm sie von „Star21 Networks“ - einem Unternehmen welches Insolvenz anmelden musste.

Auf der Homepage des Anbieters können Kunden schon jetzt prüfen lassen ab wann dieses DSL vorraussichtlich bei Ihnen verfügbar sein wird. Laut diesem Test sollen in Nordrhein-Westfalen, Baden Württemberg und Hessen bereits erste Netze verfügbar sein.

http://www.dsl-on-air.de/
Kommentar(e):
IceSupra
30.03.2005, 19:54
Respect an den Webmaster.
webmaster
30.03.2005, 14:39
Ok ich war die Ostertage im WoW Universium unterwegs.

Folgende Daten zu meiner Inetverbindung.... ISDN.... bei der einzigen Firma die es bei uns anbietet. (T-Com)

Und wenn ich DSL bekommen würde... was ja erst im Jahre am 1.1.4075 der Fall sein wird ... wäre die Seite trotzdem noch Online sein. s
IceSupra
27.03.2005, 11:32
Naja wenn du es ironisch meinst hast es aber dafür ziemlich ernst geschrieben. Wieso fragen wir ihn nicht einfach selbst.

Also Webmaster was für eine Internetverbindung hast du?
smart DSL haber
26.03.2005, 18:18
Ähm, IceSupra.
Das war grade eben die pure Ironie (manche würden es auch als Sarkasmus bezeichnen).

Der Webmaster hat natürlich kein DSL - und sollte ich da falsch liegen, dann nominiere ich ihn umgehend als uneigennützigsten Menschen Deutschlands.
Schließlich hat er hier viel Zeit in eine Website investiert, die als Anlaufstelle für diejenigen Dient, die ein Problem haben, welches er nicht hat.
IceSupra
25.03.2005, 10:22
tolle sache.
Ich hab nur DSL 1000. Bin aber froh das ich überhaupt das hab.
smart DSL haber
24.03.2005, 23:53
"hey webmaster hast du eigentlich DSL oder sowas?
Oder nur ISDN?"

Das meinst du...aber jetzt nicht wirklich ernst, oder?
Doch, doch, der Webmaster von keindsl.de hat DSL 3000.

Aber jetzt zum Thema:
Außerdem finde ich etwas enttäuschend dass die "fairflat" eigentlich keine Flat ist, sondern ein Volumentarif mit 20 GB Volumen.
Das mag zwar recht viel sein, ist aber von einer Flat noch ein Stück entfernt.

Außerdem finde ich dass die hier etwas dick auftragen - die Funktechnik, mit der eine mittlere Firma 500.000 Haushalte mit DSL versorgen kann muss erst noch erfunden werden.
IceSupra
24.03.2005, 17:48
hey webmaster hast du eigentlich DSL oder sowas?
Oder nur ISDN?
Christoph
23.03.2005, 21:23
Ich kenn das mit so einer funkstrecke. is sowas wie ne richtfunkstrecke und geht über einige Umwandler und is nur über drei km zu haben ( 3km bis zum nächsten DSL-Anschluss). man kann damit nicht oder nur scheiße zoggen und is eh fiel zu teuer. ich spreche aus Erfahrung
gebt aber nicht auf und sucht weiter solche "Lösungen" der Telekom gruß ich!
webmaster
23.03.2005, 08:11
Ich war heute mal auf der Seite.

Ich sag nur man muss das Kleingedruckte lesen.
Bei den Tarifen steht folgendes drunter.

Einmaliges Bereitstellungsentgelt 99,- EUR.
s s Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. s s
Bei Zahlung eines einmaligen Bereitstellungsentgelts in Höhe von EUR 149,00 verkürzt sich die Mindestvertragslaufzeit auf 12 Monate.
Sonst sieht die Sache ganz gut aus. Die Seite war gestern den ganzen Tag überlaufen und nicht erreichbar.

Gruß
Webmaster
-- pGB 2.16 © Thomas Ehrhardt, 2000-2016 --
Besucher: 218967
davon heute: 8
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94