Die Meckerecke auf www.keindsl.de 
Besucher: 220257
davon heute: 15
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94

Meckerecke über Herrn Winter und seine faule Armeisen

Willkommen in der Meckerecke über die "Deppen der Nation"!
Wer hat sich nicht auch schon die Frage gestellt wann er endlich DSL bekommt und muste feststellen das er bis zur seine Rente warten muss. Ich gehöre auch zu diesen Personen und Frage mich ob Herrn Winter und sein Volk es irgend wann schaffen allen Menschen in diesem Lande DSL bereitstellen zu können.

Alle hier genannten Namen, Personen oder Firmen sind frei erfunden!
Ich distanziere mich desweiteren von allen Links dieser Seite und werde nicht zurück scheuen illegale Links zu löschen und falls nötig die Ipnummer des Posters zu veröffentlichen.

Der Webmaster

Host Europe - World Class Internet Hosting
Die Meckerecke auf www.keindsl.de
gb
Gästebuch
  add
Eintragen
  admin
Admin
Die Meckerecke auf www.keindsl.de Eintrag
Autor Eintrag
catweatzle
11.05.2005, 11:41
#:
Auch ich wohne in einem Dorf in BaWü, dass nur Glasfaser hat. Seit Jahren probiere ich DSL zu beantragen, ohne Erfolg. Unser Nachbarort, ein Kuhdorf, das bei uns eingemeindet ist (ca. 1km enfernt), bekommt DSL

Seit einiger Zeit bekomme ich bei 1&1 und Arcor beim DSL-Check die Nachricht, es sei plötzlich verfügbar. Darum hab ich bei 1&1 DSL beantragt. Kurz darauf bekam ich einen Splitter ein DSL Modem und Zugangsdaten. Vor freude habe ich Luftsprünge gemacht.

Also ab an die Arbeit alles angestöpselt und dann kam das erwachen. ES GING NICHT!!!!

Also Kundenhotline angerufen, die waren erst ratlos und sagten dann, sie würden nochmal Messungen durchfüren. Am nächsten Tag kam die Meldung: "Ätsch, verarscht, geht doch nicht" Die Kohle war aber schon abgebucht.

Nun bin ich am überlegen, ob ich einen Anwalt einschalten soll, da ja ein Vertrag zustande gekommen ist, wie sonst kann man erklären, dass die die Kohle abgebucht haben. Also bin ich vertraglich verpflichtet die Gebühren zu zahlen und die müßten dann ja verpflichtet sein, mir DSL zur verfügung zu stellen.

Kommentar(e):
Maya
11.07.2005, 13:52
Wie schauts denn mit kabel-bawü aus? Die bieten doch auch Highspeed-Internetzugänge via TV-Kabel an.
-- pGB 2.16 © Thomas Ehrhardt, 2000-2016 --
Besucher: 220257
davon heute: 15
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94