Die Meckerecke auf www.keindsl.de 
Besucher: 220229
davon heute: 8
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94

Meckerecke über Herrn Winter und seine faule Armeisen

Willkommen in der Meckerecke über die "Deppen der Nation"!
Wer hat sich nicht auch schon die Frage gestellt wann er endlich DSL bekommt und muste feststellen das er bis zur seine Rente warten muss. Ich gehöre auch zu diesen Personen und Frage mich ob Herrn Winter und sein Volk es irgend wann schaffen allen Menschen in diesem Lande DSL bereitstellen zu können.

Alle hier genannten Namen, Personen oder Firmen sind frei erfunden!
Ich distanziere mich desweiteren von allen Links dieser Seite und werde nicht zurück scheuen illegale Links zu löschen und falls nötig die Ipnummer des Posters zu veröffentlichen.

Der Webmaster

Host Europe - World Class Internet Hosting
Die Meckerecke auf www.keindsl.de
gb
Gästebuch
  add
Eintragen
  admin
Admin
Die Meckerecke auf www.keindsl.de Eintrag
Autor Eintrag
Wippes
12.01.2006, 17:41
#:
Hallo

Wieder einmal ein armer "ohnedsler".Ich wohne im Raum Passau in Bayern.Nach unzähligen Bemühungen,der Telekom DSL zu bekommen (was bei uns vorrauss. März 2094 sein wird) hatte ich die Hoffnung auf schnelles Internet schon fast aufgegeben.Ich hatte zwar alle Alternativen schon angesehen ,aber davon konnte mich nichts so richtig überzeugen.Nun bin ich vor kurzem per Zufall an einen Computertechniker geraten,der nun in privater Sache mit unseren österreichischen Freunden (wir wohnen sehr grenznah) ein Objekt aufziehen möchte.DSL per WLan (in Österreich schon länger im Einsatz-günstig,läuft schnell und störungsfrei).Ich werde ab Frühjahr 06 im Probebetrieb dabei sein und für knapp 30€ mit 2048 surfen.Ich finde es sehr traurig,dass das im Nachbarland funktioniert und bei uns nicht realisierbar ist.WLan und ähnliche Techniken sind der Telekom ja deswegen so ein Dorn im Auge,weil ihr DSL dann nur noch veraltete Technik ist.Wenn man bedenkt,wie weit die Comp.-Technik heute ist (CPU`s,Grafikkarten,usw.) ist es doch wirklich bemitleidenswert,dass das Internet bei ISDN fast stehengeblieben ist.Im Grunde ist doch selbst DSL nicht der Wahnsinn (zwar immerhin besser,aber...).Man möge sich nur neuere Standards wie Wimax,xmax usw. ansehn.Mit welchen theoretischen Bandbreiten hier geabeitet werden könnte.Leider schadet sich hier mal wieder der deutsche Staat selbst,weil wie üblich die Regulierungsbehörde,Post usw. glauben,alles zu kritisieren,zu bemängeln und was weiss ich.Willkommen im Neandertal.Ich jedenfalls bin neugierig,wie es in 40-50 Jahren mit unserer Technik aussieht.
Kommentar(e):
-- pGB 2.16 © Thomas Ehrhardt, 2000-2016 --
Besucher: 220229
davon heute: 8
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94