Die Meckerecke auf www.keindsl.de 
Besucher: 217195
davon heute: 14
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94

Meckerecke über Herrn Winter und seine faule Armeisen

Willkommen in der Meckerecke über die "Deppen der Nation"!
Wer hat sich nicht auch schon die Frage gestellt wann er endlich DSL bekommt und muste feststellen das er bis zur seine Rente warten muss. Ich gehöre auch zu diesen Personen und Frage mich ob Herrn Winter und sein Volk es irgend wann schaffen allen Menschen in diesem Lande DSL bereitstellen zu können.

Alle hier genannten Namen, Personen oder Firmen sind frei erfunden!
Ich distanziere mich desweiteren von allen Links dieser Seite und werde nicht zurück scheuen illegale Links zu löschen und falls nötig die Ipnummer des Posters zu veröffentlichen.

Der Webmaster

Host Europe - World Class Internet Hosting
Die Meckerecke auf www.keindsl.de
gb
Gästebuch
  add
Eintragen
  admin
Admin
Die Meckerecke auf www.keindsl.de Eintrag
Autor Eintrag
cypress
08.03.2006, 23:03
#:
Hi,
meine Sorge geht eher dazu, dass es in Deutschland keine richtige Konkurrenz zum DSL der Telekom gibt.
Die Telekom nutzt ihren Vorteil des Quasimonopolos voll aus. Die Telekom geht nur dort hin, wo es die größten Gewinne abzuschöpfen gibt: Also in Städte und Ballungsgebiete.
Dort, wo mit Investitionen wenig herausspringt lässt sie einfach die Finger davon.
Wenn man bedenkt, dass die Telekom im letzten Jahr 5,12Milliarden € (ja, die zahl mit den vieeeelen Nullen dahinter) Gewinn gemacht hat wird es mir fast schlecht wenn ich bedenke wie viele User Telekom Kunden sind….*argh*
Tja, ich bin auch davon betroffen Analog ins I-Net gehen zu müssen.
Ich kämpf schon seit Jahren um einen voll funktionstüchtigen DSL Anschluss zu bekommen.
KEINE CHANCE
Kommentar(e):
cypress
11.03.2006, 15:16
@IceSupra
Ich weiß dass die Telekom den besten Service hat. Hatte auch schon DSL mit Flat vor vielen Jahren und mächtig viel Traffic s Sind leider weggezogen weil wir uns ein Häuschen gebaut haben und dort eben laut Telekom DSL verfügbar sei und es halt nicht so ist.

@alf
Natürlich hat die Telekom sich stark gewandelt. Von einem Staatlichen Unternehmen in ein betriebwirtschaftlich denkenden Konzern eben. Ist halt ein Monopolanbieter wie ich ja schon sagte……..
IceSupra
10.03.2006, 15:02
Aber die Telekom hat den besten Service. Und bei T-Online werfen se Leute mit mehr als 100GB Traffic im Monat auch nicht mal schnell raus.
Ich hab in den letzten 36 Stunden auch mal schnell 6GB Traffic verursacht. Das kommt halt mal vor. Wenn für die Linux Distris neue Versionen rauskommen, dazu noch des neue OpenOffice und n paar Demos und schon hat man die 6GB.
alf
09.03.2006, 16:15
Moin, Moin.

Vielleicht wolltest du ja auch die Marktöffnung des Telefonbereichs und hast die Privatisierung der Telekom mit befürwortet. Das dieses Unternehmen jetzt auch Geld verdienen muß wie jeder Unternehmer und keine Zuschüße aus der Staatskasse bekommt, sollte somit auch einleuchten. Zu verschenken hat nun mal keine Firma mehr was.s
-- pGB 2.16 © Thomas Ehrhardt, 2000-2016 --
Besucher: 217195
davon heute: 14
gestern: 21
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94