Die Meckerecke auf www.keindsl.de 
Besucher: 218988
davon heute: 10
gestern: 19
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94

Meckerecke über Herrn Winter und seine faule Armeisen

Willkommen in der Meckerecke über die "Deppen der Nation"!
Wer hat sich nicht auch schon die Frage gestellt wann er endlich DSL bekommt und muste feststellen das er bis zur seine Rente warten muss. Ich gehöre auch zu diesen Personen und Frage mich ob Herrn Winter und sein Volk es irgend wann schaffen allen Menschen in diesem Lande DSL bereitstellen zu können.

Alle hier genannten Namen, Personen oder Firmen sind frei erfunden!
Ich distanziere mich desweiteren von allen Links dieser Seite und werde nicht zurück scheuen illegale Links zu löschen und falls nötig die Ipnummer des Posters zu veröffentlichen.

Der Webmaster

Host Europe - World Class Internet Hosting
Die Meckerecke auf www.keindsl.de
gb
Gästebuch
  add
Eintragen
  admin
Admin
Die Meckerecke auf www.keindsl.de Eintrag
Autor Eintrag
Monty
13.05.2006, 19:41
Nach 3 Jahren gehts auf einmal #:
Hallo zusammen,
ich werde euch mal meine Situation schildern:

Seit nun fast 3 Jahren warte ich auf DSL. Die Telekom hat uns immer wieder vertröstet und meinte immer nur, dass es nicht geht. Nach einiger Zeit fanden wir dann endlich einen regionalen Anbieter für ISDN-Flatrates. Das war dann erstmal unsere finanzielle Rettung *g*. Nun ja, aber ich wollte mich mit dieser Tatsache nicht zufrieden geben. An dieser Stelle muss ich wirklich sagen, dass unser Provider zwar extrem langsam und etwas "schusselig" ist, aber es hat geklappt. Die Telekom hatte uns immer abgewimmelt, aber als wir im Dezember dann versucht hatten, DSL zu bestellen, sagte man uns das 1000 vielleicht gehen würde. Also wurden die Leitungen durchgemessen und dann erstmal die Enttäuschung: DSL light und wenn, nur mit Schwankungen.
Selbstverständlich wurde auch hier die Hoffnung nicht aufgegeben und erneut DSL 1000 beantragt. Im April kam dann endlich der Brief mit dem Tag der Aufschaltung. Mein Leben war gerettet :).

Jetzt haben wir seit dem 2.5.06 T-DSL 1000 mit doppeltem Upstream (256kbit/s). Der Downstream schwankt zwar etwas, pendelt sich aber bei 96-98kb/s ein. Damit kann ich leben.

Euch weiterhin ISDN-Geschädigten wünsche ich aber alles Gute und das es auch bei euch irgendwann einmal klappen wird! Es ist eine ziemliche Sauerei, dass in manchen Gebieten 16MBit/s zur Verfügung stehen, die eh niemand ausschöpfen kann, andere hingegen weiter mit 64kbit/s durch die Gegend tuckern müssen.

Für alle Interessierten: Ich wohne in einer Kleinstadt bei Hannover (LK Schaumburg). Mein Provider ist "teleos". Den gibts nur regional hier in OWL und Schaumburg.

Nochmal viel Glück euch! :)
Kommentar(e):
-- pGB 2.16 © Thomas Ehrhardt, 2000-2016 --
Besucher: 218988
davon heute: 10
gestern: 19
gerade online: 1


max am Tag: 413
max online: 94